Einstufungsystem vor 2020

Einstufungsystem vor 2020

Vor der Reform ab 8. Januar 2020 wurde die Filmkontrolle durch das Gesetz vom 1. September 1920 geregelt, das Minderjährigen unter 16 Jahren den Zutritt zu den Kinos untersagte. Eine Inspektionskommission beurteilte, ob der gezeigte Film für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren geeignet war. Drei Filmklassifizierungen waren möglich: Kinder zugelassen (KT), Kinder zugelassen bis 12 Jahre (KT +12) und Kinder nicht zugelassen (KNT). Die Filme, die nach den alten Vorschriften klassifiziert wurden, behalten ihre Klassifizierung. Die Übersicht finden sie hier.

 

Kinderen_toegelaten Kinderen_toegelaten_12 Kinderen_niet_toegelaten